Der neue Mazda CX-60

Crossover mit japanischen Tugenden


Der neue Mazda CX-60 e-Skyactiv PHEV ist das leistungsstärkste Straßenfahrzeug, das Mazda je gebaut hat. Das Plug-in Hybridantriebssystem aus einem 2,5-Liter Skyactiv G Reihenvierzylinder-Benzinmotor mit 141 kW/191 PS sowie einem 100 kW/136 PS Elektromotor entwickelt eine Systemleistung von 241 kW/327 PS sowie ein üppiges maximales Systemdrehmoment von 500 Nm. Die 355-Volt-Batterie besitzt eine Kapazität von 17,8 kWh, ermöglicht eine rein elektrische Reichweite von 63 Kilometern (nach WLTP) und trägt durch ihre tiefe Platzierung in der Fahrzeugstruktur zu den sicheren und souveränen Fahreigenschaften bei.

An einer 11 kW AC Wallbox kann die Batterie über den zweiphasigen On-Board-AC Lader mit einer maximalen Ladeleistung von 7,2 kW geladen werden. Der Kraftstoffverbrauch beläuft sich im kombinierten WLTP-Zyklus auf 1,5 Liter je 100 Kilometer, was CO2-Emissionen von 33 g/km entspricht.

Aktuelle News zum Mazda CX-60

Fünf-Sterne-Sicherheit für den neuen Mazda CX-60 Fünf-Sterne-Sicherheit für den neuen Mazda CX-60 Klagenfurt, 12.10.2022

Euro NCAP verleiht dem neuen Mazda CX-60 nach der jüngsten Testreihe die Höchstnote von fünf Sternen. Beim Schutz gefährdeter Verkehrsteilnehmer erreicht das neue Mazda Topmodell eines der besten Ergebnisse im diesjährigen Test.

Mazda CX-60 auch mit innovativem Sechszylinder-Dieselantrieb Mazda CX-60 auch mit innovativem Sechszylinder-Dieselantrieb Klagenfurt, 14.09.2022

Mazda erweitert das Antriebsangebot für den brandneuen Mazda CX-60 jetzt auch um einen völlig neuen 3,3-Liter-Reihensechszylinder Dieselmotor. Marktstart in Österreich ist zu Jahresbeginn 2023. Bestellbar ist der neue Mazda CX-60 Diesel ab sofort. Die Preise beginnen bei 50.500 Euro.