Mazda2 Hybrid startet mit spannendem Facelift ins Modelljahr 2024!

  • Kühlergrill und Frontstoßfänger jetzt im markentypischen Kodo Design
  • Größere Anzeigen und neue Sicherheitsfunktionen
  • Neue Angebotsstruktur mit fünf umfangreichen Ausstattungslinien

Zum Modelljahr 2024 präsentiert sich der Mazda2 Hybrid, das erste Vollhybridmodell des japanischen Automobilherstellers, mit einer neu gestalteten Frontpartie im typischen Kodo Design. Das japanische Wort „Kodo“ bedeutet übersetzt „Seele in Bewegung“ und beschreibt bei Mazda den Design- Gedanken dem Metall Leben einzuhauchen. Zudem erhält das effiziente Kompakt-Modell neue Anzeigen und weitere Assistenz-funktionen. Ab sofort bestellbar, ist der Mazda2 Hybrid in fünf Ausstattungslinien erhältlich, die Auslieferungen beginnen ab Februar 2024. Der Preis startet bei 24.790 Euro in Verbindung mit der Ausstattungslinie PRIME-LINE.

Mit dem neuen Modell kommt mit „Glass Blue“ auch eine neue Außenlackierung. Im Innenraum überzeugen neue und größere Anzeigen mit einfacher Ablesbarkeit und sorgen für ein modernes und urbanes Ambiente. Neu sind eine sieben bzw. 12,3 Zoll große digitale Geschwindigkeitsanzeige hinter dem Lenkrad sowie ein neun oder 10,5-Zoll großes Multimedia-Display im Zentrum der Armaturentafel. Erweitert wurde zudem das Ausstattungsprogramm. Fünf Ausstattungslinien stehen für den Mazda2 Hybrid zur Wahl – von der bereits umfangreichen Basisausstattung PRIME-LINE, bis zur Topversion HOMURA PLUS.

Die i-Activsense Fahrerassistenzsysteme wurden um neue Funktionen ergänzt. Dazu zählen unter anderem ein proaktiver Fahrassistent (PDA) für mehr Komfort und Sicherheit bei niedrigen Geschwindigkeiten und ein Emergency Driving Stop System (EDSS), welches das Fahrzeug im Notfall automatisch sicher stoppt.

Das Vollhybridsystem des Mazda2 Hybrid umfasst einen 68 kW/93 PS starken 1,5-Liter-Dreizylinder-Benziner, einen Elektromotor mit 59 kW/80 PS und eine leistungsfähige Lithium-Ionen-Batterie, die speziell im innerstädtischen Einsatz hohe elektrische Fahranteile ermöglicht. Damit verbindet der Mazda2 Hybrid die Vorzüge des rein elektrischen Fahrens mit uneingeschränkter Alltagstauglichkeit.
Bei einer Systemleistung von 85 kW/116 PS beschleunigt der Mazda2 Hybrid in 9,7 Sekunden von null auf 100 km/h, die Höchstgeschwindigkeit beträgt 175 km/h. Dabei ist das Fahrzeug äußerst effizient: Der Kraftstoffverbrauch liegt im kombinierten WLTP-Zyklus bei nur 3,8 Liter je 100 Kilometer, was WLTP-CO₂-Emissionen von 87 g/km entspricht.

In den Ausstattungslinien PRIME-LINE, CENTER-LINE, EXCLUSIVE-LINE, HOMURA und HOMURA PLUS verfügbar, umfasst bereits die Grundausstattung PRIME-LINE (ab 24.790 Euro) zahlreiche attraktive Komfort- und Technikmerkmale, darunter eine Klimaautomatik, ein Audiosystem mit 9-Zoll-Display und Digitalradio-Empfang (DAB), eine Smartphone-Integration mit kabellosem Apple CarPlay® und kabellosem Android AutoTM, eine adaptive Geschwindigkeitsregelanlage, eine Rückfahrkamera sowie LED-Rückleuchten.
Zusätzlich zum Ausstattungsniveau PRIME-LINE bietet die Ausstattungslinie CENTER-LINE (ab 26.290 Euro) unter anderem beheizbare Vordersitze, Leder-Lenkrad und Schaltknauf sowie 15-Zoll-Leichtmetallfelgen, während die EXCLUSIVE-LINE (ab 28.090 Euro) mit Einparkhilfe vorne und hinten mit Bremsunterstützung, 16-Zoll-Leichtmetallfelgen, dem Spurwechselassistenten (BSM), höhenverstellbaren Vordersitzen, einer Lenkradheizung und elektrisch anklappbaren Außenspiegeln punktet.

In der Version HOMURA (ab 30.290 Euro) kommen unter anderem 17-Zoll-Leichtmetallfelgen, LED-Haupt- und -Nebelscheinwerfer, LED-Blinkleuchten hinten, abgedunkelten hintere Scheiben, eine LED-Ambientebeleuchtung, eine digitale Geschwindigkeitsanzeige im 7-Zoll-Format, Sportsitze sowie eine kabellose Lademöglichkeit für Smartphones hinzu. Das Topniveau HOMURA PLUS (ab 32.690 Euro) lässt mit einem Head-up-Display, Navigationssystem mit 10,5-Zoll-Multimedia-Display, 12,3-Zoll-Digitaltacho und Panorama-Glasdach keine Wünsche mehr offen.

Ihr Kontakt

Martin Seger-Omann PR- und Social-Media Manager +43 664 810 9434 segeromann@mazda.at